Das Forschungsschiff

Mit 100 % selbst gewonnener Energie gleitet die Solar Explorer lautlos über den Werbellinsee. Wir erforschen, warum dieser See wertvoll ist. Warum Klimaschutz auch Biodiversitätsschutz ist. Und was die Solar Explorer mit dem Klimawandel zu tun hat.

Die Antworten auf solche und weitere Fragen rund um die Themen regenerative Energien, Biodiversität und den Lebensraum Wasser können auf dem 18 Meter langen Katamaran selbst erforscht und mit Unterstützung beantwortet werden.

­»Herzlich Willkommen auf der Solar Explorer« – unser neuer Film

Solar Explorer Neuigkeiten

Die Solar Explorer in der Winterruhe

  Wir können auf eine gelungene Sommer- und Herbstsaison zurückblicken! Dank Hygienekonzept und verständigen Gästen auf unserem Schiff konnten wir ab Juli ein modifiziertes Programm mit kleineren Gruppen durchführen. Jetzt überwintert das Schiff in der Werft. Wir schauen optimistisch in die Zukunft und gehen davon aus, dass wir ab Mai 2021 wieder startklar sind. Terminliche Reservierungen nehmen wir gerne entgegen; feste Buchungen werden wir erst ab Frühjahr 2021 abschließen. Ihr Solar Explorer-Team Foto: K.Hühn 2020

Neu! Umweltbildung mit Kristina Hühn

Darf ich mich vorstellen? Ich bin Kristina Hühn, die neue Umweltbildungsreferentin auf der Solar Explorer! Ich übernehme ab Juli die Veranstaltungen auf dem Schiff. Es ist mir eine besondere Freude, Menschen für den Werbellinsee, für das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin, für Nachhaltigkeit und die Natur zu begeistern.  Natürlich nicht trocken und dröge, sondern so, dass es Spaß macht und der Besuch auf dem Schiff ein echtes Erlebnis wird. Dafür hat die Solar Explorer viel zu bieten. Dem Experimentieren, Forschen und Entdecken sind kaum Grenzen gesetzt. Ich bin Biologin und habe bisher hauptsächlich zu Großvögeln in der Agrarlandschaft gearbeitet. So habe ich im Großtrappenprojekt mitgearbeitet und über die „Vögel des Glücks“, die Kraniche, promoviert. Nebenbei habe ich viele Menschen in die Natur und speziell zu Vögeln und Kranichen geführt. Zudem habe ich Bildungsangebote zum Thema Leitungswasser in Kitas durchgeführt. Nun will ich weiterhin Menschen für die Natur begeistern, Zusammenhänge im Ökosystem aufzeigen und zum Nachdenken anregen. Dass mein Arbeitsplatz diesmal sogar auf einem Schiff ist, freut mich dabei ganz besonders. Also kommen Sie doch an den Werbellinsee und entdecken Sie, was man mit der Solar Explorer alles erkunden kann! Egal ob mit Familie, Freund*innen, Kolleg*innen oder Schulkamerad*innen. Das Schiff hat für jede Altersgruppe was zu bieten.

Es geht wieder los! Wir starten ab Anfang Juli

Wir freuen uns, dass unsere Fahrten mit der Solar-Explorer wieder losgehen können.  Ab Juli wird unser Schiff für Sie wieder bereit am Anleger in Altenhof liegen. Fahrtenbuchungen sind ab sofort möglich. Entsprechend der jeweils aktuellen Corona-Verordnung werden wir unser Programm modifizieren. Insbesondere betrifft das die Gruppengröße und die Zusammensetzung der Gruppe. Wir werden bereits mit Kleingruppen ab 6 Personen starten. Gerne beraten wir Sie. Ihre Buchungsanfrage stellen Sie bitte weiterhin über unser Formular "Buchungsanfrage".

Fische, Fernglas, Fotosynthese

Das Forschungsschiff ist für alle, die mehr über den Werbellinsee, Energie von der Sonne und die nachhaltige Nutzung dieses einmaligen Klarwassersees im UNESCO-Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin erfahren möchten.

Foto: Schüler beim MikroskopierenFoto: Seminar mit Schülern

Denn dass es am Werbellinsee viel zu entdecken gibt, davon zeugt nicht zuletzt die Ausweisung als Flora-Fauna-Habitat-Gebiet, eine Naturschutz­kategorie mit europaweiter Bedeutung. Und der umwelt­schonende Antrieb der Solar Explorer und die vielen Instrumente machen das Schiff ideal zum Erforschen der Seeökologie.

Unsere Touren werden von erfahrenen Umwelt­pädagogen durchgeführt. Die Fahrten sind nicht nur informativ, sondern auch erlebnisreich und animieren zum Ausprobieren. Für Beobachtungen, Analysen und Auswertungen steht eine vielfältige Forschungs­ausrüstung für alle Ansprüche und Alters­gruppen bereit.